MultiMix - Multifunktionskessel mit Rührwerk

 
  • Integrietes Rührwerk mit 6 Rührwerksprogrammen
  • Stufenlose Geschwindigkeit 
  • PowerMix
  • Digitale Anzeige und Regelung der Manteltemperatur
  • WaterLevelAutomatic
  • Elektrische Kippung mit TiltBack 
  • Elektronischer Wasserzähler 
  • Einstellbare Bedieneinheit 
  • Einfüllöffnung 
  • Unbeheizte Oberkante
  • 400 mm Ausgießhöhe
  • 40-500 Liter Nettovolumen

Zubehör

  • AutoTemp 55
  • Reinigungswerkzeug
  • Reinigungspistole 
  • Ablasshahn/Scheibenventil
  • Ablaufsieb
  • Ausgusseinsatz
 
  • Messstab
  • Automatische Rückkühlung mit Leitungswasser
  • Fühler für den Anschluß an eine externe Datenerfassung (HACCP)
  • SlowMix
  • Manuelle Rückkühlung mit Leitungswasser
  • Anschluß an Power-Management-System
 
Multifunktionskessel mit Rührwerk, Temperatursteuerung nach der Speisentemperatur möglich

MultiMix erfüllt alle Ansprüche an einen Multifunktionskessel mit starkem Rührwerk. 

 

Mit Kesselgrössen von 40 bis 500 Liter und der Möglichkeit den Kessel mit anderen MultiMix, Multi, Opti oder OptiMix Kesseln zu kombinieren, ist MultiMix eine gute Wahl für die Küche die Wert auf arbeitssparende und anwenderangepasste Lösungen legt. Mit einer Ausgießhöhe von minimum 400 mm ist das Ausportionieren leicht und der Kessel somit auch für grosse Produktionen geeignet. 

 

Der Kessel ist in den Grössen 40, 60, 80, 100, 120, 150, 200, 250, 300, 400 und 500 Liter Nettovolumen erhältlich und ist mit den integrierten Rührwerk sowohl bedienungsmässig, hygienisch als auch ergonomisch eine optimale Lösung wenn ein Rührwerk im Kessel erforderlich ist.

Durch die durchgehende Achsel im Kessel befinden sich keine unhygienischen Fugen im Essensbereich und der Griff des Rührwerkes ist immer sauber un leicht zugänglich. Das Rührwerk hat 6 dynamische Bewegungsmuster, die sich automatisch der eingestellten Geschwindigkeit anpassen und so immer optimal arbeiten.  Die Geschwindigkeit kann zwischen 5 und 140/155 U/min eingestellt werden.

 

Eine langsame Rotation verteilt die Wärme im Essen ohne den Speisen zu schaden, während einige Speisen mit schnellem Rühren luftig geschlagen werden können.

Der starke Rührwerksmotor leistet 164/358/477 Nm und kann dardurch auch in schwere Speisen wie z.B Hackfleischmischungen oder Kartoffelpure aus frischen Kartoffeln rühren.

 

Aus Sicherheitsgünden stoppt das Rührwerk wenn der Deckel geöffnet wird, Gewürze und Bindemittel sowie streufähige Zutaten können jedoch durch die Einfüllöffnung eingefüllt werden.

Mit der Option SlowMix kann das Rührwerk bei offenem Deckel und gekipptem Kessel langsam rotieren, während eine Taste gehalten wird. Dies vereinfacht das Entleeren und ergibt eine gleichmäßige Verteilung beim Entleeren in mehrere Behälter.

Der Kessel ermöglicht das Reinigungswerkzeug MultiClean einzusetzten. Dies spart Zeit und Arbeit bei der Reinigung.
 

 

 

Als Standard wird MultiMix mit der Steuerung AutoTemp 35 geliefert. Diese hat eine elektrische Kippung mit TiltBack, digitale Regelung und Anzeige der Temperatur des Innenmantels, Regelung des Rührwerkes, einen elektronischen Wasserzähler, Uhr mit Alarmfunktion und WaterLevelAutomatic.

 

 

Als Zubehör kann der Kessel mit der Regelung AutoTemp 55 ausgestattet werden, die auch eine Temperaturregelung nach der Speisentemperatur ermöglicht. Diese kann mit neun Leistungsstufen reguliert werden. Auch 10 verschiedene Programmen, von denen 5 für Prozesse mit Rückkühlung sind, sind Teil der AutoTemp 55 Regelung. In jedem Program können 10 Varianten der eingestellten Parameter gespeichtert werden.

 
 
Geschwindigkeit
[rpm]

 
Maximale Zugkraft[Nm]
Effekt
(kW)
40 -120 Liter
 
5-155
 
164
 
1,1
 
150-200 Liter
 
5-155
 
358
 
2,2
 
250-300 Liter
 
5-155
 
477
 
3,0
 
400-500 Liter
5-140
 
477
 
3,0


MultiMix: Steuerung

Prospekte für MultiMix (pdf)

Datenblatt für MultiMix (pdf)

Kesseltypen, Übersicht (pdf)

 

164-477 Nm
5-155 rpm *
 
Max 4 kg
 
 
  10x10 programs **
  Error codes *
400-508 mm WaterLevel Automatic
1-9 ***
 
* 400 und 500  l, 5-140 rpm
** Nur bei Option AutoTemp 55

 

Erklärung der Symbole